Montag, 20. April 2015

Rezension : Unsterblich Tor der Dämmerung - Julie Kagawa

✩Inhalt✩:
Grenzen, Mauern und Verbote gehören zum Alltag der 17-jährigen Allison, seit sie denken kann. Denn sie wächst in einer Stadt auf, in der die Menschen von den Vampiren regiert werden, grausamen Fürsten der Nacht. Sie haben sich eine Luxuscity errichtet und lassen ihre Gefangenen, die ihnen regelmäßig Blutzoll schulden, für sich schuften. Jeder kleinste Verstoß gegen die Regeln wird geahndet, und Allison erfährt schon früh, dass ihr Leben nicht viel wert ist. Als sie vor die Wahl gestellt wird, zu sterben oder ihren Unterdrückern gleich zu werden, entscheidet sie sich für den Weg der Unsterblichkeit – und hofft, nun endlich unangreifbar zu sein. Doch vor den Toren der festungsartig abgeriegelten Stadt lauert etwas, vor dem sich sogar die Vampire fürchten …

Allgemein
608 Seiten
Heyne Verlag 
16,99€

Meinung
Ich habe das Buch innerhalb eines Tages durchgelesen und war einfach nur fertig! Dieses Buch hat mich ein mal komplett "durchgeschüttelt". Ich find es ab den ersten Seiten unglaublich gut und es war nicht mehr dran zu denken es weg zu legen. Es hat total Spaß gemacht es zu lesen, die Charaktere sind wunderbar ausgearbeitet und mir auch unglaublich sympathisch. Die Protagonistin ist eine meiner Lieblings Charaktere überhaupt sie ist keines Wegs schwach und hilflos wie die meisten weiblichen Charaktere sondern eine super starke Person sie sehr gut auch auf sich selbst aufpassen kann. Ich verstehe nicht warum das Buch z.B nicht so bekannt ist wie die Edelstein Triologie (nichts gegen diese Reihe! Die hat mir auch gut gefallen) ich finde sie um Längen besser als viele Sachen die ich gelesen hab und 1000 mal bekannter sind! Es ist keine gewöhnliche 0815 Vampir Geschichte und auch keine 0815 Liebesgeschichte! Ich fand sowohl die Idee als auch die Umsetzung von Julie kagawa einfach nur spitze! 

Fazit
Jeder der die Möglichkeit hat es zu lesen sollte sie ergreifen, und wird es nicht bereuen! Eine absolute Empfehlung, aus tiefsten Herzen, von mir. 

✩✩✩✩✩Sterne von mir! 

1 Kommentar:

  1. Ich finde auch, diese Reihe sollte VIIEEEL mehr Fans haben, nicht zuletzt, weil Julie Kagawa einfach unheimlich toll schreibt ❤️
    Die Rezension ist wirklich gut, gefällt mir 💕🙌

    AntwortenLöschen